Die Idee

In Nordbayern gibt es viel, vor allem Wald und Landschaft. Nach Läufen ganz im Norden und tief im Süden, im Flachen aber auch im Hochgebirge kamen wir zum Schluss, ein Lauf im Frankenwald muss her.

Eine landschaftlich schöne Strecke, mit Blick auf viel Wald, aber auch Täler und nach Möglichkeit mit Trailpassagen soll es sein. Dazu ein Rundkurs um die Länge des Laufs flexibel gestalten zu können. Wir möchten alle laufbegeisterten aus der Region, Freunde und Freunde von Freunden zu unserem kleinen "Lauftreff" einladen. Wir möchten mit dem Kreuzberg50 eine vorallem nicht-kommerzielle Laufveranstaltung, mit wenig Auflagen an die Läufer und geringem Unkostenbeitrag etablieren.